carl-huter.ch

Psychophysiognomik und Kallisophie

Carl-Huter-Akademie


Elementare Kurse

Die elementaren Kurse sind Bestandteil der ersten vier Semester der Ausbildung zum/r dipl. Psychophysiognom/in CHA sowie des einjährigen Zertifikatslehrganges. Da diese Seminare Themen aus der Grundausbildung behandeln, sind sie auch für Interessierte an der Huter’schen Psychophysiognomik geeignet, die keine Ausbildung absolvieren möchten.
Im Gegensatz zu den Einführungskursen werden bei diesen Seminaren gewisse theoretische Vorkenntnisse vorausgesetzt. Diese können anhand der bei den Kursbeschreibungen angegebenen Lektüre erworben werden.
Die elementaren Kurse befassen sich mit Themen aus der Grundausbildung (Naturell, Kopf, Gesicht), sind Lehr- und Übungskurse und werden jedes Semester neu gestaltet.

Titel

Dozent / Dozentin

Daten / Zeit / Dauer

Honorar

121 Mimik, Gestik und Körpersprache

Das Verhältnis zwischen Mimik und Physiognomik – Die Körper- und Sitzhaltung, der Gang, die Gestik und ihr Ausdruck – Der mimische Ausdruck der Augen und des Mundes – Aggression und Drohgebärde – Liebeswerbung – Gesprächsverhalten. Wie kann Ehrlichkeit und Unehrlichkeit, Sein und Schein erkannt werden? Viele körpersprachliche und mimische Studien.
Lernziel: Aufmerksamer beobachten und die rasch ändernden Körpersignale und Emotionen, Gefühle und Absichten besser erkennen und verstehen.

Vorbereitende Lektüre: ‹Gesichter sprechen›

Anmeldung:
Anmeldeformular

Maria Amsler
Maria Amsler, dipl. Psychophysiognomin CHA

Samstag,
21. Januar 2017 (Wintersemester 2016/17)

09:00-12:00 Uhr
und
13:00-16:00 Uhr

 

 

CHF 280.00*

123 Huter’sche Naturell-Lehre II:
Naturell und soziales Leben

Lehr- und Übungsseminar zur Anwendung der Naturell-Lehre im sozialen Leben, in der Schule, bei Kindern, in der Familie, im Beruf, im Team, allgemein im zwischenmenschlichen Leben.
Anhand von Fallstudien, Beispielen aus der Praxis und Naturell-Studien wird die Anwendung der Naturelle und deren Auswirkung auf das soziale Leben erklärt, geübt und besprochen.

Vorbereitende Lektüre: ‹Naturell und Temperament›, Kapitel 1-6, bis Seite 208.

Anmeldung:
Anmeldeformular

 Nicole Renevey
Nicole Renevey, dipl.
Psychophysiognomin CHA

Samstag,
27. August 2016

09:00-12:00 Uhr
und
13:00-16:00 Uhr

CHF 280.00*

131 Die Sprache der Augen

Lehr- und Übungsseminar zur Physiognomik der Augen, die Grösse und Lebendigkeit des sichtbaren Auges, Blickrichtungen und verschiedene Augenausdrucksweisen, Augen-Gedanken-Emotionen. Der Ausdruck der Augenlider und Augenbrauen. Anhand von Bild- und Videobeispielen wird die Physiognomik und Sprache der Augen erklärt, geübt und besprochen.

Vorbereitende Lektüre: ‹Gesichter sprechen›, Kapitel ‹Die Sprache der Augen›, S. 257-336.

Anmeldung:
Anmeldeformular

Maria Amsler
Maria Amsler, dipl. Psychophysiognomin CHA

Samstag,
11. Juni 2016

09:00-12:00 Uhr
und
13:00-16:00 Uhr

CHF 280.00*

161 Die wesens- und formbildenden Kräfte im Menschen

Lehr- und Übungsseminar zu den zehn wesens- und formbildenden Kräften im Menschen: Konzentration, Attraktion, Magnetismus, Elektrizität, gebundene Wärme, strahlende Wärme, Medioma, Od, negative Helioda und positive Helioda. Physikalische, organische und psychisch-geistige Eigenschaften und Wirkungen. Der Ausdruck der Kräfte in der Physiognomie des Menschen. Anhand von Bild- und Videobeispielen werden die wesens- und formbildenden Kräfte erklärt, geübt und besprochen.

Vorbereitende Lektüre: ‹Suggestion und Helioda›, S. 185-235.

Anmeldung:
Anmeldeformular

 Nicole Renevey
Nicole Renevey, dipl.
Psychophysiognomin CHA

Samstag,
20. August 2016

09:00-12:00 Uhr
und
13:00-16:00 Uhr

 CHF 280.00*

166 Die psychophysiognomische Persönlichkeitsbeschreibungn

Wie beschreiben wir Naturell, Gesichts- und Kopfausdrucksformen in einem laufenden Text? Wie können wir den Ausdruck der Formen in persönlichkeitsbeschreibende Sätze fassen? Wie finden und ordnen wir kernhaltige Aussagen über den Menschen, den wir analysieren? Wir erstellen ein Merkmalsprotokoll, das als Checkliste dienen kann. Wir gliedern die Inhalte nach Aussagegruppen und nach persönlichkeitspsychologischen Grundsätzen. Übungen, Persönlichkeitsstudien und Tipps bilden den Themenschwerpunkt dieses Übungsseminars. Es führt ein ins Schreiben von Persönlichkeitsanalysen und Gutachten.

Anmeldung:
Anmeldeformular
 Nicole Renevey
Nicole Renevey, dipl.
Psychophysiognomin CHA

Samstag,
4. Juni 2016

09:00-12:00 Uhr
und
13:00-16:00 Uhr

CHF 280.00*

176 Aktuelle physiognomische Studien (Tagesseminar)

Psychophysiognomische Studien. Die Physiognomik von Persönlichkeitsmerkmalen, Talenten und Begabungen sowie Harmonieberechnungen an aktuellen Personen des öffentlichen Lebens, vorab an Politikerinnen und Politikern der Schweiz und Europas.

Vorbereitende Lektüre (fakultativ): (1) ‹Naturell und Temperament›, (2) ‹Gesichter sprechen›, (3) ‹Die Physiognomik von Kopf und Gesicht›.

Anmeldung:
Anmeldeformular

Fritz Aerni
Fritz Aerni,
Autor von "Gesichter sprechen" und anderen Werken, Zürich.

Samstag, 12. März 2016

Weiteres Seminardatum:
Samstag, 10. September 2016

09:00-12:00 Uhr
und
13:00-16:00 Uhr

CHF 280.00*

Zu den Einführungskursen, bitte hier klicken.

Zum Zertifikatslehrgang ‹Psychophysiognomik›.

Zur Ausbildung zum/r dipl. Psychophysiognom/in CHA.

Zu den Weiterbildungskursen, bitte hier klicken.

* CHB-Mitglieder, Studenten Uni/FH mit Legi und Lehrlinge: CHF 240.00. (Legi bitte am Kurstag vorweisen.)

Anmeldung für Kurse
Für alle Kurse kann die Anmeldung erfolgen per Post mit einer Anmeldekarte, telefonisch (+41 44 311 74 71), mit E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder auf dem Sekretariat.

Sie können auch die Anmeldemöglichkeit auf unserer Website benutzen.

 

 

Physiognomie und CharakterDie für das Studium der Huter'schen Psychophysiognomik unentbehrliche Fachzeitschrift:

Physiognomie
und Charakter

Jährlich 4 Nummern.

In unseren Onlineshops finden Sie eine ausführliche Beschreibung.
CH + FL
/ EU