carl-huter.ch

Psychophysiognomik und Kallisophie

Carl-Huter-Institut

Carl-Huter-Institut 

Anwendungsmöglichkeiten der Psychophysiognomik

Die Psychophysiognomik ist überall da professionell einsetzbar,

• wo es um die Feststellung individueller Persönlichkeitsmerkmale, des Charakters, der Begabungen und Talente, der Triebstruktur, der besonderen kulturschöpferischen und ethischen Neigungen, von physischer und psychischer Gesundheit und Krankheit sowie von besonderen Verhaltenstendenzen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen und den daraus folgenden Verhaltensweisen und Maßnahmen geht.

• Sie ist außerdem besonders leistungsfähig da, wo es um das Verständnis von zwischenmenschlichen Beziehungen und im weiteren Sinn aller sozialen Beziehungen geht.

Weiterlesen: Anwendungsmöglichkeiten der Psychophysiognomik

Carl-Huter-Institut
Berufliche Neuorientierung

Berufliche Neuorientierung
als Chance für mehr Freude, Bereicherung und Spaß am Beruf

Berufliche Neuorientierung

Eine berufliche Neuorientierung, ob diese nun selbst initiiert und gewünscht ist oder durch eine Kündigung des Arbeitgebers erfolgte, ist immer auch eine große Chance zur Veränderung, Verbesserung, Optimierung und Ausrichtung der Bedürfnisse und persönlichen Situation.

Die Arbeitswelt verändert sich heute laufend und stellt immer wieder neue Anforderungen an die Bewerber. Es wird immer mehr Eigenverantwortung, Selbstständigkeit und Flexibilität gefordert. Daher ist es wichtig, dass man die zeitgemäßen Anforderungen und Herausforderungen kennt, sich diesen anpasst und sich im Bewerbungsprozess professionell präsentieren kann

Der Schlüssel zum erfolgreichen Stellenwechsel liegt zu einem großen Teil in den eigenen Stärken, fachlichen und persönlichen Kompetenzen und Qualifikationen, den realistisch gesteckten Zielen sowie der optimalen persönlichen Bewerbungsstrategie, um erfolgreich eine passende neue Stelle zu finden

Gerne unterstützen wir Sie in diesem Prozess und eruieren mit Ihnen Ihre beruflichen und persönlichen Stärken und unterstützen Sie während Ihres Bewerbungsprozesses gezielt, punktuell und, wenn gewünscht, auch über mehrere Monate.

Schwerpunktthemen sind die aktuelle Standortbestimmung (Eignungsabklärung) sowie den individuellen Bedürfnissen entsprechend z. B. die Bewerbungsunterlagen, Selbstmarketing, Bewerbungsbrief, Suchstrategie, Bewerbungskanäle, Stellensuche und die Vorbereitung auf Vorstellungsgespräch.

Weiterlesen: Berufliche Neuorientierung

Carl-Huter-InstitutLaufbahn, Berufswechsel, Karriereplanung

Ihre beste Eignung ‒
Ihre optimale berufliche Entwicklung

Eignung und Karriere
Wir klären für Kaderpersonen die Eignung und Karrieremöglichkeiten, beraten im beruflichen Werdegang und begleiten bzw. coachen über schwierige Situationen hinweg.

Weiterlesen: Laufbahnberatung

 Logo • Talente und Begabungen
 feststellen und benennen

 • Berufs- und Studienwahl
 besprechen und treffen

 • Über die Laufbahn

 nachdenken und sie gestalten
 für Jugendliche und Studenten

Eignungs-, Ausbildungs-, Berufs- und Laufbahnberatung auf physiognomischer Grundlage

Der ersten Berufswahl kommt richtunggebende Bedeutung zu, werden dadurch doch oftmals Weichen gestellt, die in den folgenden Jahren, ja unter Umständen das ganze Leben hindurch, nachhaltigen Einfluss auf die Lebensgestaltung, das persönliche Wohlbefinden, die Zufriedenheit und die Entfaltungsmöglichkeiten eines Menschen ausüben.

Weiterlesen: Berufs- und Studienwahl

Carl-Huter-Institut Logo


Carl-Huter-Institut

Fritz Aerni

Die Carl-Huter-Institut GmbH besteht seit 1970. Sie ist eine Gründung von Fritz Aerni. Neben Lehr- und Forschungsstätten (Carl-Huter-Akademie) und einem Verlag (Carl-Huter-Verlag) braucht die Psychophysiognomik auch Institutionen, die den Transfer in die Praxis vollziehen. Das Carl-Huter-Institut steht ein für die umfassende Anwendung der Psychophysiognomik in den verschiedensten Lebensbereichen, für die Umsetzung des für die Menschen so wesentlichen Wissensgebietes der physiognomischen Menschenkenntnis.

Das Carl-Huter-Institut ist das führende Institut, das die Huter’sche Psychophysiognomik konsequent in die Praxis umsetzt. Weltanschaulich, religiös, ethnisch und politisch sind alle Aktivitäten des Carl-Huter-Instituts neutral. Die Dienstleistungen des Carl-Huter-Instituts können von jedermann beansprucht werden. Das Carl-Huter-Institut hat Kunden aus verschiedenen Länder, aus der Schweiz, Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, England, Amerika, Australien, Libanon, Israel, Indonesien unter anderem.

Weiterlesen: Carl-Huter-Institut

Carl-Huter-Institut Logo


Die Beraterinnen und Mitarbeiterinnen des Carl-Huter-Institut

Porträtfotos

Das Carl-Huter-Institut beschäftigt Psychophysiognominnen und Psychophysiognomen, die an der Carl-Huter-Akademie ausgebildet wurden und die ordentliche Mitglieder des Verbandes (Carl-Huter-Bund) sind. Diese Personen haben teilweise eine psychologische, medizinische, wirtschaftliche oder pädagogische Erstausbildung oder eine solche zusätzliche Ausbildung.

 

Maria Amsler


Maria Amsler

dipl. Psychophysiognomin CHA

Maria Amsler ist seit 1980 im Bereich Schule, Bildung, Berufs- und Studienwahl sowie Laufbahn beratend tätig.

Elisabeth Aerni


Elisabeth Aerni

dipl. Psychophysiognomin CHA

Elisabeth Aerni ist seit 1982 im Bereich Schule, Bildung, Berufs- und Studienwahl sowie Laufbahn beratend tätig.

Nicole Renevey


Nicole Renevey

dipl. Psychophysiognomin CHA

Nicole Renevey ist seit 1994 im Bereich Schule, Bildung, Berufs- und Studienwahl sowie Laufbahn beratend tätig.

 

Weiterlesen: Die Beraterinnen des Carl-Huter-Instituts